Einladung zur Israelreise | 19.07.2022

Israelreise „Auf den Spuren Jesu“ im nächsten Jahr
SELK-Gemeinde Farven lädt zur Teilnahme ein


Farven, 19.7.2022 – selk ‒ „Auf den Spuren Jesu“: Unter dieser Überschrift plant ein Team aus der Pella-Gemeinde Farven der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) für das nächste Jahr eine 10-tägige Reise ins Heilige Land. Die Israelreise beginnt am 17. April und endet am 26. April. Ein deutschsprachiger israelischer Reiseleiter begleitet die Gruppe und gibt alle notwendigen Informationen.

Propst Burkhard Kurz, Pfarrer der Pella-Gemeinde, wird während der Reise den biblischen Bezug zu den jeweiligen Wirkungsstätten Jesu herstellen und für die tägliche Andacht sorgen. In Zusammenarbeit mit einem Reiseveranstalter wird diese Reise als Pauschalreise (inklusive der Flüge Hamburg/Tel Aviv, Hotels einschließlich Halbpension, Reiseführer und Bus in Israel, Eintrittsgelder) mit einer Teilnehmendenzahl von etwa 25 bis 30 Personen angeboten.  Je nach Beteiligung beträgt der Reisepreis rund 2.200 Euro pro Person im Doppelzimmer;  Einzelzimmerpreise auf Anfrage.

Höhepunkte der Reise werden unter anderem sein: Nazareth, Kapernaum, See Genezareth, Golanhöhen, Taufstelle Jesu am Jordan, Bademöglichkeit im Toten Meer, Berg Tabor, Altstadt Jerusalems mit Garten Gethsemane, Via Dolorosa, Grabeskirche, Klagemauer, Tempelberg und Felsendom, Bethlehem, Yad Vashem.

„Wir sind überzeugt, dass es ein unvergessliches Erlebnis bleiben wird, diese Stationen in christlicher Gemeinschaft zu erleben“, heißt es vonseiten der Planungsgruppe.

Es sind noch Plätze frei!

Interessierte können sich kurzfristig bis zum 31. Juli an Hannelore Tomhave wenden:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Telefon: 04149-8119 oder Mobil: 0177-7425152

---------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)