Brunsbrock: Orgel wieder in den Dienst genommen | 28.06.2022

SELK in Brunsbrock: Orgel wieder in den Dienst genommen
Konzert mit Kantorin Antje Ney


Kirchlinteln-Brunsbrock, 28.6.2022 - selk - Am vergangenen Sonntag, 26. Juni, fand in der St. Matthäus-Kirche der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in Brunsbrock ein Orgelkonzert statt.

Damit wurde die Orgel wieder in den Dienst genommen, nachdem die Orgelbaufirma "Orgelbau in Ostfriesland GmbH&Co.KG" das Instrument vom 20. April bis zum 17. Mai gereinigt, ausgebessert und neu intoniert hatte.

Kantorin Antje Ney (Hanstedt/Nordheide) spielte Kompositionen unterschiedlicher Epochen, unter anderem von Samuel Scheidt, Dieterich Buxtehude und Felix Mendelssohn Bartholdy. Die Zuhörerinnen und Zuhörer konnten dadurch die Farbenvielfalt der Orgel in besonderer Weise wieder neu entdecken.

Pfarrvikar Dieter Garlich dankte allen Spenderinnen und Spendern, besonders auch dem Diasporawerk in der SELK und dem Johannes-Bugenhagen-Verein der Dreieinigkeitsgemeinde Hamburg der SELK, die die Orgelsanierung unterstützt haben.

Erläuterungen zu den Renovierungsarbeiten, Gemeindegesang, Lesung und Gebet rundeten die geistliche Abendmusik ab.

---------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)