Nord-Jugendchor startet mit Sommerwoche | 24.06.2022

SELK-Nord-Jugendchor startet wieder mit Sommerwoche
Musik und Kultur, Spiel und Sport in Lüneburg


Hanstedt/Nordheide, 24.6.2022 - selk - Die diesjährige Sommerwoche des Jugendchores Nord der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) findet vom 20. bis zum 24. Juli in den Räumen der St. Thomas-Gemeinde der SELK in Lüneburg statt. Folgetermine sind für Oktober und Dezember und im kommenden Jahr vorgesehen.

Bei den Begegnungen erleben die Jugendlichen Gemeinschaft mit Altersgleichen aus anderen SELK-Gemeinden. Sie lernen, mit ihrer Stimme umzugehen, und erhalten auf Wunsch neben intensiver chorischer Stimmbildung auch Einzelstimmbildung von fachkundigen Stimmbildnern.

Mit Werken aus unterschiedlichen Epochen entdecken die Teilnehmenden eine große stilistische Bandbreite und deren musikgeschichtlichen Hintergründe.

Vielfältige Melodien und Rhythmen, aussagestarke Texte bringen in Bewegung.

Andachten, kreative und spielerische Elemente verbinden den Chor auf andere Weise. In der Sommerwoche sind darüber hinaus Sportangebote vorgesehen sowie Besuche von kulturellen Besonderheiten in Lüneburg, der alten Hanse- und Salzstadt. Insgesamt dürfen sich alle Teilnehmenden auf ein rundes, abwechslungsreiches Programm freuen.

Die Leitung liegt in den Händen von Kantorin Antje Ney (Hanstedt/Nordheide) und einem Mitarbeitendenteam. Ein Kostenbeitrag für das ganze Chorjahr beträgt 90 Euro. Die Anmeldung ist per Mail an a.ney@t-online oder über den folgenden Link möglich: https://forms.gle/Aqhk166TumpFTNmw5

Zum Abschluss der Sommerwoche gestalten die Jugendlichen einen Reisesegen mit viel Musik. Dieser findet am Sonntag, 24. Juli, in der St. Thomas-Kirche statt. Alle Angehörigen sind herzlich dazu eingeladen. Beginn: 16 Uhr.

---------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)