Gesangbuchkommission für neuen Angeboten | 15.06.2022

Online-Übungsstunde zum Introitus fällt am 17. Juni aus
SELK: Gesangbuchkommission mit neuen Angeboten


Hanstedt (Nordheide)/Leipzig, 15.6.2022 – selk ‒ Am Freitag, 17. Juni, fällt die von der Gesangbuchkommission der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) regelmäßig angebotene Online-Übungsstunde zum gottesdienstlichen Eingangspsalms (Introitus) ausnahmsweise aus. In der folgenden Woche stehen Kantor Georg Mogwitz (Leipzig) und Kantorin Antje Ney (Hanstedt/Nordheide) dann am 24. Juni wieder zur Verfügung und bieten gemeinsames Singen der Introiten zum 2. und 3. Sonntag nach Trinitatis an. Den Zugangslink kann angefordert werden über: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Gesangbuchkommission hat Klangbeispiele für alle neuen Psalmtöne auf der Internetpräsentation www.selk-gesangbuch.de bereitgestellt. Die Aufnahmen sowie eine Übersicht über die neuen Psalmtöne finden sich unter „Hörbeispiele“. Ein Zugang ist über den Bereich Introiten auf der ersten Seite oder über „Informationen/Hoerbeispiele“ eingerichtet. Außerdem wurde unter „Informationen“ Mappe 2 der Verzeichnisse zum Gesangbuch der SELK von Wilhelm Kehe (Barsinghausen) und Friedhelm Henzel (Wiesbaden) aktualisiert.

---------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)