Ökumenische Online-Pfingstandacht in Hannover | 24.05.2021

Pfingsten 2021 - AHA und Stoßlüften!
SELK an ökumenischer Online-Andacht in Hannover beteiligt

Hannover, 24.5.2021 - selk - Pfingsten in der Südstadt von Hannover. Das heißt seit über 20 Jahren eigentlich: ökumenisches Fest am Pfingstmontag auf dem Stephansplatz unter offenem Himmel - mit viel Musik und weiß gedeckten Tischen als Familienfest mit Stadtteilbrunch.

Corona ließ das Fest in diesem Jahr nicht zu. Darum haben die Kirchengemeinden in der Südstadt unter dem Motto "Pfingsten 2021 - AHA und Stoßlüften!" eine ökumenische Online-Pfingstandacht produziert. Vertreten sind die evangelisch-lutherische Südstadtgemeinde, die römisch-katholische Pfarrgemeinde St. Heinrich, die evangelisch-freikirchliche Gemeinde der Baptisten am Döhrener Turm sowie die Bethlehemsgemeinde und die St. Petri-Gemeinde der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK).

Musikalisch gestaltet wurde die Andacht vom Posaunenchor der beteiligten Bethlehemsgemeinde sowie dem Gesangsquartett Sub5.

Die Andacht kann aufgerufen werden unter: https://youtu.be/ej7B1Ju9QCI

--------------------

Eine Meldung von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2021 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)