Bethlehem Voices in Hannover geben Adventskonzert | 11.11.2019

"In Bethlehems Stall"
SELK: Bethlehem Voices in Hannover geben Adventskonzert

Hannover, 11.11.2019 - selk - In drei Wochen beginnt die Vorweihnachtszeit. Aus diesem Anlass laden die "Bethlehem Voices", der "Junge Chor" der Bethlehemsgemeinde Hannover der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), zu einem Konzert ein. Es beginnt am 30. November um 18 Uhr in der heimischen Bethlehemskirche.

Unter dem Motto "In Bethlehems Stall" erwarten die Zuhörerinnen und Zuhörer bekannte adventliche Melodien in neuen Arrangements wie "Es kommt ein Schiff geladen" und "Hört der Engel helle Lieder", mal a cappella, mal instrumental begleitet wie "Joyful, joyful" aus dem Film "Sister Act" sowie unbekanntere (Advents-) Stücke mit Texten von Oliver Gies, die zum Nachdenken oder Schmunzeln anregen. So ist auch der Titel des Konzerts gemeint, denn in der kleinen Bethlehemskirche, in der der Chor beheimatet ist, gibt es mehrere Anknüpfungspunkte an den Stall von Bethlehem.

"Nach den immer noch intensiv nachwirkenden Jubiläumskonzerten vom August ist es beeindruckend, dass der Chor in so kurzer Zeit und mit wieder einigen neuen Sängern das Adventsprogramm reaktivieren und ergänzen konnte", sagt Chorleiterin Susanne Gieger, die erklärt, dass - anders als sonst bei Konzerten der vor 20 Jahren gegründeten Bethlehem Voices "diesmal keine riesige Band aus zum Teil Ehemaligen dabei" sei, sondern dass "die Instrumental- und Soloparts größtenteils mit eigenen Kräften" besetzt würden. Und was hat das Zeug zu einem Highlight des Konzertes? Susanne Gieger: "Besonders freue ich mich auf das herausfordernde Stück ,Carol of the bells' von der A-cappella-Gruppe Pentatonix."

--------------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)