BJT Hessen-Süd in Steeden | 15.05.2019

Perlen des Glaubens
SELK: BJT Hessen-Süd in Steeden

Runkel-Steeden, 15.5.2019 - selk - Vom 10. bis zum 12. Mai trafen sich 32 Jugendliche zu BezirksJugendTagen (BJT) des Kirchenbezirks Hessen-Süd der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in Steeden. Das Thema lautete "Perlen des Glaubens". Das Thema wurde sowohl in den Andachten als auch in Bibelarbeiten aufgegriffen. So schilderte beispielsweise Pfarrvikar Daniel Schröder (Steeden), der die BJT begleitete, in der Andacht am Freitagabend als eine persönliche Perle des Glaubens, dass es Jesus jammerte (so etwa im biblischen Bericht des Evangelisten Lukas, Kapitel 7, Vers 13). Auf den ersten Blick sei es vielleicht unverständig, dieses als Perle des Glaubens zu betrachten, aber Jesus habe Mitleid mit den Menschen, ja das menschliche Schicksal gehe ihm zu Herzen, so Schröder, worin Menschen Trost finden könnten.

Nach einer Andacht am Samstagmorgen gingen die Teilnehmenden ihrerseits in einer Bibelarbeit auf die Suche nach Perlen des Glaubens. Dabei wurden vier verschiedene Methoden angeboten, mit deren Hilfe sich die Jugendlichen den Bibeltexten nähern konnten. Im Anschluss ging es für einen Großteil der Teilnehmenden zum Paddeln auf die Lahn, einem besonderen Highlight der BJT. Bei Nässe und Kälte genossen die Jugendlichen den Tag auf dem Wasser, während andere mit gemeinsamem Spiel und Sport in den Gemeinderäumen und einer angemieteten Sporthalle dem Regen aus dem Weg zu gehen versuchten. Mit einem gemeinsamen Spiel und einer Andacht endete das offizielle Programm; viele machten sich jedoch noch zum Fußballspielen in die Sporthalle auf.

Der Gottesdienst wurde gemeinsam mit den Gemeinden Steeden, Allendorf (Ulm) und Limburg als Konfirmandenvorstellungsgottesdienst gefeiert. Die Teilnehmenden der BJT sangen im Gottesdienst ein Lied, das sich zuvor die Konfirmandenunterrichtskinder gewünscht hatten, stellten sich so auch den Konfirmandinnen und Konfirmanden vor und luden sie im Anschluss zu kommenden Jugendveranstaltungen ein.

Mit einem Mittagessen und einem Reisesegen wurden die BJT beschlossen.

--------------------

Ein Bericht von selk_news /
Redaktion: SELK-Gesamtkirche /
selk_news werden herausgegeben von der Kirchenleitung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Schopenhauerstraße 7, 30625 Hannover, Tel. +49-511-557808 - Fax +49-511-551588, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)