SELK-Aktuell

Singen am Gertrudenstift

GertrudenstiftDas „Singen am Gertrudenstift“ findet wieder am 7. November statt. Nadine Sonne (Niedenstein-Wichdorf), Kantorin in der Kirchenregion Süd der SELK, besucht dann mit sangesfreudigen Kirchgliedern aus den umliegenden Gemeinden das in der SELK beheimatete, in diesem Jahr vom Gesundheitskonzern Agaplesion übernommene Altenpflegeheim, um vor und hinter dem Gebäude für die Bewohnerinnen und Bewohner des Stiftes zu singen. Diesmal findet das Singen von 14 Uhr bis 15 Uhr statt. Mitsingende sind willkommen!

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)