SELK-Aktuell

USA-Chorleiter Prof. Edmund Martens verstorben

Ehepaar MartensProf. Edmund Martens ist am 27. Oktober im Alter von 93 Jahren in Lincoln/Nebraska (USA) verstorben. Martens (im Bild mit seiner 2016 verstorbenen Frau Ruth) ist in Deutschland in der SELK und darüber hinaus gut bekannt, da er zwischen 1980 und 1997 mit dem von ihm geleiteten A-Cappella-Chor des Concordia College Seward/Nebraska der US-amerikanischen Lutherischen Kirche–Missouri Synode, Schwesterkirche der SELK, achtmal Deutschland besuchte und etwa 100 Konzerte in Gemeinden der SELK und darüber hinaus leitete.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)