SELK-Aktuell

Ökumene (er)lebt

HöchstAm Wasserhäuschen in Altenstadt-Höchst feierten die evangelischen Kirchengemeinden (Landeskirche und SELK) am 18. September einen ökumenischen Gottesdienst zu Beginn des diesjährigen Strohpuppenfestes. Pfarrer Dieter Wichihowski (Landeskirche | links) und Pfarrvikar Dennis Saathoff (SELK) gestalteten den Gottesdienst zum Thema Wasser und Dankbarkeit. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst vom Posaunenchor der St. Martinsgemeinde der SELK. Bei den Lesungen und Fürbitten wirkten Vorstände beider Gemeinden mit.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)