SELK-Aktuell

Herbert Bäsler in Wittingen verabschiedet

Bäsler VerabschiedungMit einem festlichen Gottesdienst in der St. Stephanskirche der SELK in Wittingen am 18. September wurde Pfarrer Herbert Bäsler (Foto: rechts) zusammen mit seiner Frau Claudia in den Ruhestand verabschiedet. Pfarrer Bäsler hielt seine Abschiedspredigt über Nehemia 8,10b. Superintendent Bernd Reitmayer (Bad Essen-Rabber) entpflichtete Bäsler von seinen Aufgaben als Pfarrer von Wittingen und Vakanzpfarrer von Gifhorn. Zahlreiche Gäste aus der Ökumene, der Stadt Wittingen und aus anderen SELK-Gemeinden waren anwesend.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)