SELK-Aktuell

Catholica-Arbeitskreis tagte

NeddensAm 27./28. April tagte der Arbeitskreis der Catholica-Beauftragten der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands und des Deutschen Nationalkomitees des Lutherischen Weltbundes (Catholica-Arbeitskreis) im Augustinerkloster in Erfurt. Die SELK ist traditionell als Gast eingeladen und wird durch Prof. Dr. Christian Neddens (Oberursel) vertreten. Der Arbeitskreis ist für den Dialog mit der römisch-katholischen Kirche zuständig und behandelt Themen aus deren Bereich sowie ökumenische Entwicklungen.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)