• Willkommen
  • Berufung
  • Finanzen
  • Angedacht
  • Erbsünde

SELK-Aktuell

Liturgische Kommission in Hannover

HannoverAm 21. Februar tagte in Hannover die Liturgische Kommission (LK) der SELK. Es ging unter anderem um Gestaltungsmöglichkeiten der Gottesdienste zwischen Palmarum und Ostern und um agendarische Formulare für die Weihe von Gebäuden und Liegenschaften. Vorhandene liturgische Formen wurden gesichtet, eigene Entwürfe besprochen. Zur LK gehören (Archivbild, von links): Prof. Dr. Christoph Barnbrock (Oberursel), Pfarrer Frank-Christian Schmitt (München), Pfarrer Andreas Eisen (Nettelkamp) und Pfarrer Gottfried Heyn (Hannover).

Bischofsbesuch in Nettelkamp

BischofIm Rahmen seiner Besuche in Gemeinden seiner Kirche macht Bischof Hans-Jörg Voigt D.D. (Hannover) am 26. Februar Station in Wrestedt-Nettelkamp (bei Uelzen). Im Gottesdienst der dortigen Christusgemeinde, der um 10 Uhr beginnt, wird der leitende Geistliche der SELK die Predigt halten. Nach dem Gottesdienst wird im benachbarten Gemeindehaus beim Kirchenkaffee ausgiebig Gelegenheit sein, dem Bischof zu begegnen und mit ihm ins Gespräch zu kommen.

Zweites Examen bestanden

BleckmarDie Vikare Florian Reinecke (Foto: vorne, Mitte, links) und Benjamin Friedrich (Foto: vorne, Mitte, rechts) haben am 23. Februar in Bleckmar vor der Theologischen Prüfungskommission für das Zweite Theologische Examen in der SELK das Zweite Theologische Examen bestanden. Reinecke, zurzeit Vikar im Pfarrbezirk Rabber/Blasheim, wird als Pfarrvikar an die Martini-Gemeinde Radevormwald wechseln. Friedrich, zurzeit Vikar im Pfarrbezirk Talle/Veltheim, wird sein Pfarrvikariat im Pfarrbezirk Farven/Stade absolvieren.

Wiederwahl in Kommissionsleitung

Markus NietzkePfarrer Markus Nietzke (Hermannsburg | Foto) wurde von der Prüfungskommission für das Zweite Theologische Examen in der SELK auf deren Sitzung am 22. Februar in Bergen-Bleckmar für weitere vier Jahre als Vorsitzender gewählt. Die Befristung steht unter der Bedingung der Berufung in die Kommission durch die Kirchenleitung, die zurzeit bis September 2020 gilt. Der Prüfungsausschuss besteht aus sechs Theologen, unter ihnen qua Amt SELK-Bischof Hans-Jörg Voigt D.D. (Hannover).

Videos

LateinschuleDie „Alte Lateinschule“ in Wittenberg als Internationales lutherisches Studien- und Begegnungszentrum - direkt gegenüber der Stadtkirche - aus dem Jahre 1567 - im Mai 2015 feierlich eröffnet ...

  weiterlesen
  weitere Videos

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)