• Willkommen
  • Prof. Klän
  • Brunn
  • Nietzke
  • Fastenzeit
  • Angedacht
  • Bekenntnis

SELK-Aktuell

Kirchenvorstehertag in Hannover

MitarbeitertagAm 23. März fand in den Räumen der Bethlehemsgemeinde der SELK in Hannover ein Kirchenvorstehertag des Kirchenbezirks Niedersachsen-Süd der SELK statt. 19 Teilnehmende widmeten sich dem Thema „Krankenbesuche – Krankensalbung“. Der Referent, Pfarrer Dr. Daniel Schmitt (Groß Oesingen), leitete eine Bibelarbeit zu Jakobus 5,13-18 und erläuterte Gründe für die kirchliche Praxis der Krankensalbung. Außerdem gab es Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch anhand von Besuchsprotokollen und eigenen Erlebnissen.

Marianne Bente verstorben

Marianne BenteIm Alter von 90 Jahren ist am 21. März Marianne Bente, geborene Kirsten, verstorben. Sie war die Ehefrau des 1996 verstorbenen SELK-Pfarrers Ralph Bente, der in seiner 36-jährigen Amtszeit in den Pfarrbezirken Berlin-Steglitz, Wittingen/Wolfsburg, Berlin-Reinickendorf und Berlin-Wedding, Radevormwald sowie Hagen (Westfalen) tätig war. Aus der Ehe sind vier Söhne hervorgegangen. Marianne Bente lebte als Witwe in Radevormwald. Die Beerdigung findet am 29. März (13 Uhr) in Radevormwald statt.

Altar, Taufstein und Ambo eingebaut

MünchenIn der 12. Kalenderwoche wurden Altar, Taufstein und Ambo in die neue Trinitatiskirche der SELK in München eingebaut. Sie stammen aus der alten Kirche und wurden vom Steinmetz überarbeitet; der Ambo wurde völlig neu gestaltet und mit einem bronzenen Buchaufsatz versehen. In gleichem Material werden von der Kunstschmiede Bergmeister (Ebersberg) das über drei Meter hohe Altarkreuz und eine Taufschale mit den Worten „Wer da glaubt und getauft wird, der wird selig werden“ geschaffen. Die Kirchweihe ist für den 30. Mai vorgesehen.

Synode Süddeutschland tagte in Ottweiler-Fürth

BezirkssynodeAm 22./23. März tagte die Synode des Kirchenbezirks Süddeutschland der SELK im saarländischen Fürth im Ostertal. Sie stand unter dem Thema „Veränderungen in den Gemeinden strukturiert vornehmen“. Am zweiten Tag konnte die Versammlung in einzelnen Anträgen vier Pfarrbezirksneubildungen beschließen. Damit hat der Kirchenbezirk die Vorgabe der Kirchenleitung und des Kollegiums der Superintendenten zur Pfarrstellenreduzierung bereits erfüllt. Die Wahlen zum Bezirksbeirat und der Vertreter zur Kirchensynode schlossen sich an.

Videos

LateinschuleDie „Alte Lateinschule“ in Wittenberg als Internationales lutherisches Studien- und Begegnungszentrum - direkt gegenüber der Stadtkirche - aus dem Jahre 1567 - im Mai 2015 feierlich eröffnet ...

  weiterlesen
  weitere Videos

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)