• Willkommen
  • Berufung
  • Finanzen
  • Angedacht
  • Erbsünde

SELK-Aktuell

Zweites Examen bestanden

BleckmarDie Vikare Florian Reinecke (Foto: vorne, Mitte, links) und Benjamin Friedrich (Foto: vorne, Mitte, rechts) haben am 23. Februar in Bleckmar vor der Theologischen Prüfungskommission für das Zweite Theologische Examen in der SELK das Zweite Theologische Examen bestanden. Reinecke, zurzeit Vikar im Pfarrbezirk Rabber/Blasheim, wird als Pfarrvikar an die Martini-Gemeinde Radevormwald wechseln. Friedrich, zurzeit Vikar im Pfarrbezirk Talle/Veltheim, wird sein Pfarrvikariat im Pfarrbezirk Farven/Stade absolvieren.

Wiederwahl in Kommissionsleitung

Markus NietzkePfarrer Markus Nietzke (Hermannsburg | Foto) wurde von der Prüfungskommission für das Zweite Theologische Examen in der SELK auf deren Sitzung am 22. Februar in Bergen-Bleckmar für weitere vier Jahre als Vorsitzender gewählt. Die Befristung steht unter der Bedingung der Berufung in die Kommission durch die Kirchenleitung, die zurzeit bis September 2020 gilt. Der Prüfungsausschuss besteht aus sechs Theologen, unter ihnen qua Amt SELK-Bischof Hans-Jörg Voigt D.D. (Hannover).

Neues Buch im Sola-Gratia-Verlag

Buch„Der Grund des Glaubens“ heißt ein neues Buch von SELK-Kirchglied Wolfgang Hörner, das kürzlich im Sola-Gratia-Verlag erschienen ist. Während sich viele Publikationen im Jahr des Reformationsjubiläums mit Martin Luther und seiner Zeit beschäftigen, entfaltet diese Arbeit gründlich und schriftgetreu die beiden theologischen Hauptthemen der Reformation: das Verständnis der Heiligen Schrift und die Rechtfertigung des Menschen vor Gott. In gedruckter Form kostet der Band sechs Euro, als E-Book ist er kostenlos zu haben.

25 Jahre Diakonisches Werk der SELK

GertrudenstiftVom 23. bis zum 25. Februar tagt die Vollversammlung des Diakonischen Werkes der SELK im in der SELK beheimateten Gertrudenstift in Baunatal. Die Vollversammlung vereint diakonische Einrichtungen in der SELK, die Initiativen und die Diakoniebeauftragten der Kirchenbezirke. Auf der Tagung wird das 25-jährige Bestehen des Diakonischen Werkes der SELK begangen. Inhaltlich bildet das Thema „Kraftquellen im (Ehren-)Amt – spirituelle Impulse für Kirche und Diakonie“ mit Anke Frickmann (Bethel) einen Schwerpunkt.

Videos

LateinschuleDie „Alte Lateinschule“ in Wittenberg als Internationales lutherisches Studien- und Begegnungszentrum - direkt gegenüber der Stadtkirche - aus dem Jahre 1567 - im Mai 2015 feierlich eröffnet ...

  weiterlesen
  weitere Videos

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)