• Willkommen
  • Mission
  • Schöne
  • Diakonie-Sonntag
  • Angedacht
  • Erbsünde

SELK-Aktuell

„Hörbuch“-Zucker in Travemünde

FotomontageWerbung für „Hörbuch. Eine Entdeckungsreise für Predigthörerinnen und Predigthörer“ von Prof Dr. Christoph Barnbrock (Lutherische Theologische Hochschule Oberursel der SELK): Wer sich beim 74. Deutschen Pfarrerinnen- und Pfarrertag im Maritim-Hotel in Travemünde registriert, erhält einen verschlossenen Umschlag vom SELK-Partnerverlag Edition Ruprecht mit Zuckertütchen und Informationsflyer für das Buch, Ansichtsexemplare liegen aus. Die Tagung hat das Thema „Endlich leben“ und findet vom 26. bis zum 28. September statt.

Schulung für Mitarbeiter

HeselIm Evangelisch-Lutherischen Altenheim in Hesel (Ostfriesland), das der SELK zugeordnet ist, findet am Mittwoch, 28. September, eine Weiterbildung zum Thema „Sinn schärfen. Sinn suchen. Sinn stiften“ statt. Es werden 10 Mitarbeitende daran teilnehmen, wie Einrichtungsleiterin Bernadette Heiming-Kannenbäumer mitteilt. Die thematischen Schulungen von Mitarbeitenden dienen in diakonischen Einrichtungen der Beschäftigung mit inhaltlichen kirchlichen Anschauungen.

Gespräch mit Vertretern des Jugendwerkes

JugendwerkAm 22. September trafen sich die beiden Vorsitzenden der Jugendkammer der SELK, Pfarrer Carsten Voß (Verden) und Bernhard Daniel Schütze (Oberursel), sowie Hauptjugendpastor Henning Scharff (Homberg/Efze) im Kirchenbüro der SELK mit Bischof Hans-Jörg Voigt D.D. zu einem Gespräch über die Jugendarbeit. Ein solcher Austausch zwischen Vertretern von Jugendwerk und Kirchenleitung findet jährlich statt. Im Bild, von links: Bischof Voigt, Pfarrer Voß, Hauptjugendpastor Scharff (Foto: Bernhard Daniel Schütze)

Theologische Kommission tagte

OberurselAm 19./20. September kam die Theologische Kommission der SELK in den Räumen der Lutherischen Theologischen Hochschule (LThH) in Oberursel zusammen. Als Gast war diesmal LThH-Prof. Dr. Achim Behrens (Foto, 3. von links) eingeladen, der die SELK gastweise im Theologischen Ausschuss der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) vertritt. Erkennbar wurde, dass die jeweiligen theologischen Gremien zum Teil an vergleichbaren Themen arbeiten und eine Vernetzung unbedingt wünschenswert ist.

Videos

LateinschuleDie „Alte Lateinschule“ in Wittenberg als Internationales lutherisches Studien- und Begegnungszentrum - direkt gegenüber der Stadtkirche - aus dem Jahre 1567 - im Mai 2015 feierlich eröffnet ...

  weiterlesen
  weitere Videos

Copyright © 2016 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)