SELK-Aktuell

Altbischof arbeitet im Kirchenbüro

RothViele Stunden lang studierte am 3. November SELK-Altbischof Dr. Diethardt Roth (Melsungen) Akten im Kirchenbüro der SELK in Hannover-Kleefeld. Roth arbeitet zurzeit an den Vorgängen im Vor- und Umfeld der Unterzeichnung der „Magdeburger Erklärung“ (2007) zur Erklärung unterschiedlicher Kirchen der Ökumene zur wechselseitigen Anerkennung der Taufe. Roth hatte diese Anerkennung mit vorbereitet, sein Nachfolger Hans-Jörg Voigt hatte sie schließlich unterzeichnet.

© 2022 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)