SELK-Aktuell

Kirchenleitung und Superintendenten tagten

TeilplenumVom 15. bis zum 17. Oktober tagten in Hermannsburg die Kirchenleitung und das Kollegium der Superintendenten der SELK. 19 vor Ort gegenwärtige Teilnehmende und der videobasiert zugeschaltete Superintendent Thomas Junker (Weißenfels) arbeiteten ein volles Programm ab. Ausführlich widmete sich das Gesamtgremium Beobachtungen zum kirchlichen Leben in der Zeit der Coronakrise und diskutierte erste Schlussfolgerungen. Der Stellenplan 2021 wurde verabschiedet. Verschiedene Änderungen kirchlicher Ordnungen wurden beschlossen.

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)