SELK-Aktuell

Kuhle und saustarke Mistfreizeit I

Kuh und MistMit der Andacht „Gartengeschichten. 2. Teil ‚Der Gärtner ist nicht immer ein Mörder‘“ endete am 31. Juli die erste von zwei kuhlen und saustarken Mistfreizeiten auf dem Schulbauernhof Tannenhof in Allendorf/Lumda. Zwölf Kinder und neun Betreuer, darunter das Bauernhofehepaar Hoffmann und Freizeitpfarrer Michael Hüstebeck (Göttingen), beschäftigten sich zum Thema „So ein Mist“ unter anderem mit Geschichten von Jakob und Esau, Petrus, Paulus und Silas, die schlecht begannen und durch Gott zu einem guten Ende gefunden haben.

Copyright © 2020 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)