SELK-Aktuell

Synode Sachsen-Thüringen tagte

SynodeDie 21. Synode des Kirchenbezirks Sachsen-Thüringen der SELK fand am 23. März in Erfurt statt. Dabei bildete die Strukturarbeit einen Schwerpunkt. Superintendent Thomas Junker (Weißenfels) gab einen Sachstandsbericht über Optionen von Pfarrbezirksneubildungen im Kirchenbezirk (Foto). Kirchenrat Michael Schätzel (Hannover) referierte aus gesamtkirchlicher Sicht zu „Zwischen verantworteter Haushalterschaft und verwegenem Gottvertrauen – Überlegungen und Entscheidungen zu Stellenreduzierungen in der SELK“.

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)