SELK-Aktuell

Reformationsgedenken in ökumenischer Weite

BleckmarIm Rahmen des Reformationsgedenkens feiern Kirchengemeinden aus Bergen und Bleckmar am 30. Oktober (19 Uhr) in der Bleckmarer St. Johannis-Kirche der SELK einen Gottesdienst in ökumenischer Weite. Musikalisch wird er durch die Posaunenchöre der St.-Lamberti-Gemeinde in Bergen und der St.-Johannis-Gemeinde in Bleckmar ausgeschmückt, im Gottesdienst kommen junge Menschen zu den Themen „Luther“, „Reformation“ und „Kirche“ zu Wort. Die Ortspastoren gestalten dabei die Liturgie im Gottesdienst.

Copyright © 2017 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)