Ökumenischer Begegnungsabend in Reichelsheim

Vortrag„Zwei lutherische Kirchengemeinden an einem Ort – Wieso?“ Zu dieser Frage führten die beiden lutherischen Kirchengemeinden in Reichelsheim, die evangelische Michaelsgemeinde und die Kirchengemeinde der SELK, am 28. März im Rahmen des Reformationsgedenkens in der Region Odenwald einen Begegnungsabend durch. Unter der Moderation der Ortspfarrerin Mechthild Bangert wirkten als Referenten Prof. Dr. Gilberto da Silva (Oberursel | Foto) und Pfarrer Peter Matthias Kiehl (Darmstadt/Reichelsheim) von der SELK mit.

Copyright © 2019 | SELBSTÄNDIGE EVANGELISCH-LUTHERISCHE KIRCHE (SELK)